Literatursuche und –Auswertung

Die schnelle und umfassende Recherche relevanter toxikologischer und ökotoxikologischer Literatur ist eine maßgebliche Expertise, die sich FoBiG in vielen Jahren Arbeit zu unterschiedlichsten Themenstellungen erworben hat. Wir arbeiten zu unterschiedlichsten chemischen Stoffen und Bewertungsfragen. Dies erfordert, sich schnell einen Überblick zu verschaffen und die kritischen Daten identifizieren zu können.

FoBiG hat direkten Zugang zu den Datenbank-Hosts DIMDI (Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information, Köln) und STN (Karlsruhe), die ein umfassendes Angebot an naturwissenschaftlichen und medizinischen Datenbanken bieten.

Für die Auswertung und Dokumentation von Suchen in Datenbanken und Web-Portalen wie eChemPortal folgen wir etablierten und schriftlich niedergelegten firmeninternen Standardprozeduren.

Ihr Ansprechpartner für Literaturrecherchen:

Dr. Klaus Schneider