23.05.2017

BfR-AK RegTox Workshop: „Tiered Approach“ als bestimmendes Merkmal der Expositionsschätzung

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zusammen mit dem Arbeitskreis „Regulatorische Toxikologie“ in der Gesellschaft für Toxikologie veranstaltet vom 25. bis 27. Oktober 2017 einen Workshop zur Expositionsschätzung. Die Veranstaltung für WissenschaftlerInnen mit Kenntnissen im Bereich der Expositionsschätzung beinhaltet einführende Vorträge, Diskussionen und praktische Übungen zu Expositionsschätzung und „tiered approach“. Weitere Information und Anmeldung hier.

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich an Klaus Schneider.