21.11.2013

Konferenz „Biocides 2013“ in Wien, November 19./20. 2013

Zahlreiche Neuerungen durch Inkrafttreten der Verordnung (EU) No. 528/2012.

Diese Konferenz, an der FoBiG-Mitarbeiter teilnahmen, gab einen aktuellen Überblick über die gesetzliche Situation im Bereich der Biozide. Mit dem Inkrafttreten der Verordnung (EU) No. 528/2012 (Biocidal Products Regulation (BPR) im September 2013, die die Biozidprodukte-Richlinie (BPD) ablöste, kommen zahlreiche Neuerungen. Unter anderem müssen Zulassungsdossiers für Biozidprodukte nun mit IUCLID 5.5 erstellt werden, die Leitfäden z.B. für die Definition von „bedenklichen Stoffen“ („substances of concern“), für die Bewertung von Gemischwirkungen und anderes mehr sind noch in der Entwicklung.  

Wenn Sie Fragen zur Zulassung von Biozidprodukten haben, steht Ihnen Klaus Schneider zur Verfügung.