08.10.2014

Öffentliches Konsultationsverfahren zu den Kriterien für endokrine Disruptoren eröffnet

Die Europäische Kommission hat am 26. September 2014 ein Konsultationsverfahren zu den Kriterien für endokrine Disruptoren (ED) eröffnet (Laufzeit bis 16.01.2015), um die Folgen der anstehenden Entscheidungen im Bereich der Biozide und Pestizide besser abschätzen zu können. Nähere Informationen zum Konsultationsprozess finden Sie hier. Während die Kommission noch über die Kriterien für ED und mögliche regulatorische Konsequenzen berät, wurde von der Dänischen Umweltbehörde bereits für DEHP und andere Phthalate die von der Endocrine Disruptors Expert Advisory Group vorgeschlagenen Kriterien (JRC, 2013) angewendet, um eine Aufnahme in Annex XIV vorzuschlagen. Haben Sie Fragen zu Endokrinen Disruptoren unter REACH?