Workshop zu Arbeitsplatzgrenzwerten fand in Dortmund statt

13.04.2022

Mit fast 200 Teilnehmern fand am 5. April 2022 der internationale Workshop zum BAuA-Forschungsprojekt F 2437 („Derivation of occupational exposure limits for airborne chemicals - Comparison of methods and protection levels“) zur Methodik der Ableitung von Arbeitsplatzgrenzwerten statt. Die Präsentationen sind auf der Workshop-Website verfügbar. Ein Mittschnitt (für zwei Wochen verfügbar) und eine Zusammenfassung des Workshops werden ebenfalls in Kürze dort bereitgestellt.