21.01.2021

Überarbeitetes Lehrbuch „Regulatory Toxicology“ mit Beiträgen von FoBiG-Mitarbeitern

Das Lehrbuch „Regulatory Toxicology“ (Hrsg. F-X. Reichl und M. Schwenk) wird derzeit im Springer Verlag für seine 2. englische Auflage vorbereitet. Sie soll in gedruckter Form im September 2021 erscheinen. In diesem Zuge wurden die Kapitel, an denen FoBiG-Mitarbeiter mitwirken, bereits überarbeitet und sind in der online-first Version auf SpringerLink vorab verfügbar:
Limit Values and Guideline Values in Regulatory Toxicology
Karin Heine, Alexander Eckhardt
Quality Criteria for Primary Literature in Toxicology
Klaus Schneider, Sebastian Hoffmann, Agnieszka Kinsner-Ovaskaine
Default Factors in Quantitative Risk Assessment
Klaus Schneider, Leonard Ritter