15.12.2020

Was für ein Jahr,...

in dem deutlich mehr als nur die toxikologischen Herausforderungen zu bewältigen waren. Wie bei vielen von Ihnen sicherlich auch, war (und ist) immer wieder Improvisation in Zeiten der Corona-Krise gefragt. Schneller und umfangreicher als eigentlich geplant haben wir Home-Office-Kapazitäten auf- und Online-Konferenz-Systeme ausgebaut und dabei die eigentliche Arbeit nicht aus dem Blick verloren. Das war nicht immer einfach.

Inmitten dieser Ereignisse hat Jan Oltmanns – wie seit langem geplant und vorbereitet – im Juli 2020 die Geschäftsführung von Klaus Schneider übernommen, der sich neben etwas mehr Muße nun ganz der spannenden Projektarbeit widmet und Ihnen auch weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Vielen Dank an alle Freunde/innen, Geschäftspartner/innen und Kunden/innen für die gute Zusammenarbeit und die mitunter hohe Flexibilität in diesem außergewöhnlichen Jahr.
Wir wünschen allen eine wohlverdiente Pause, erholsame Weihnachtstage, einen guten Start ins Neue Jahr 2021 und bleiben Sie gesund!

Dieses Jahr suchen wir drei chemische Elemente, deren Farben im Feuerwerk wie abgebildet erscheinen (beachten Sie die kleine Hilfestellung!).